KENYA | OL’OCHOY AA

12,50 46,00 

Kurzbeschreibung

APFEL | TOFFEE | JOHANNISBEERE

Schmeckt fruchtig, süß nach gelben Äpfeln, Toffee und hat eine zarte Säure von weißen und roten Johannisbeeren. Sehr angenehme, fruchtige Säure und mittelkräftiger Körper.

Direkt gehandelter Projektkaffee aus Kenia von unserem Partner Mehrwert Kaffee.

Inhalt: 250g
(1000 g = 50,00 €

Mahlgrad
Füllmenge

Ol’Ochoy schmeckt fruchtig, süß nach gelben Äpfeln, Toffee und hat eine zarte Säure von weißen und roten Johannisbeeren. Sehr angenehme, fruchtige Säure und mittelkräftiger Körper.

Direkt gehandelter Projektkaffee aus Kenia von unserem Partner Mehrwert-Kaffee.

Die Ol’ochoy Farm liegt auf 2.000 m Höhe in Nandi County im Westen Kenias. Paul Lilan gründete die Farm erst vor wenigen Jahren, die bereits jetzt als nachhaltig und zukunftsorientiert hinsichtlich ihrer Anbaumethoden gilt und kleinere Kooperativen unterstützt. Produziert werden hier einige der feinsten Microlots der Region und auch Tee angebaut.

Dieses Microlot, nur 21 Sack, ist handgepflückt, fully washed und in der Sonne auf sog. raised beds getrocknet. Alle 2 Stunden werden die Bohnen gewendet und trocknen so etwa 7 bis 10 Tage.

Gewicht 0.250 kg
Region

KENYA > NANDI COUNTY

Processing

HANDPICKED, FULLY WASHED & SUN DRIED ON RAISED BEDS

Variety

RUIRU 11, BATIAN

Altitude

2.000 m

Farm

OL'OCHOY FARM

Producer

PAUL LILAN

Röstung

Filter