ETHIOPIA | DANBI UDDO

10,90 

Kurzbeschreibung

JOHANNISBEERE | DUNKLE SCHOKOLADE | MOLASSE

Kaffees aus Shakiso sind unverwechselbar – sehr aromatisch und süß.
Unser Danbi Uddo hat eine saftige, zarte Säure, die an schwarze Johannisbeeren und Zitrusfrüchte erinnert. Eine Süße von Karamell und der Geschmack von kräftig, dunkler Schokolade rundet diesen ausgesprochen feinen Kaffee ab.

Inhalt: 250g
(1000 g = 43,60 €

Mahlgrad

Region

Shakiso liegt in der Guji-Zone, einem hügeligen Gebiet mit fruchtbarem Boden. Die Natur ist üppig und grün, ‚der Ursprungsort des Kaffees’. Es herrscht eine unglaubliche Vielfalt in der Mikroregion, in der schon lange vor unserer Zeit Kaffeebäume wuchsen.
Unter reichlich Schatten spendenden Bäumen, wie Birbira, Wanza und Akazien wachsen die Kaffeepflanzen in dieser Gegend. Gemäßigte Temperaturen von nachts 15°C und tagsüber von bis zu 25°C sorgen in einer Anbauhöhe von etwa 1900 m für eine gleichmäßiges Wachstum und die Reife der Kaffeekirschen.
Die Einheimischen in diesem Gebiet sind unter dem Namen Guji Oromo bekannt, und der Kaffeeanbau ist ein Kernbestandteil ihrer Kultur in den Hochlandgebieten.

 

Kaffeebauer

Dieser Kaffee wird in der Washing Station Gigesa, die in Privatbesitz von Faysel Abdosh ist, aufbereitet. Die Kleinbauern der Umgebung Danbi Uddo verkaufen hier ihre handgepflückten Kaffeekirschen.
Rund 850 Kleinbauern liefern täglich kleinste Mengen von Kaffeekirschen an die Washing Station. Im Durchschnitt besitzen die Kleinbauern eine Landfläche von weniger als 1 Hektar. Meist werden die Kaffees biologisch angebaut und organischer Kompost verwendet. Im Allgemeinen erntet ein Kleinbauer in einer Saison etwa 2-3 Säcke á 60 Kilo Kaffee.

 

Aufbereitung

Dieses Lot ist handverlesen und nass aufbereitet. Bevor die Kaffeekirschen verarbeitet werden, werden unreife und überreife Kaffeekirschen aussortiert und nur die reifen werden gepulped und für 24-48 Stunden in Wasser fermentiert. Hiernach werden sie etwa 12-24 Stunden in frischem, sauberem Wasser eingeweicht, bevor es zu den Trocknungstischen geht, wo die Kaffees je nach Wetterlage für ca. 10-12 Tage in der Sonne trocknen. Um den Rohkaffee zu schützen, werden mittags und abends die Rohbohnen mit Schattennetzen bedeckt.

Gewicht 0.250 kg
Region

ETHIOPIA > GUJI > DANBI UDDO >SHAKISO

Processing

FULLY WASHED

Variety

ETHIOPIAN HEIRLOOM

Altitude

1.900 m

Farm

VARIOUS SMALLHOLDER FARMERS

Producer

FAYSEL ABDOSH – GIGESA WASHING STATION