Wir rösten mit einem gasbefeuerten Trommelröster Probatone 5.

Im sogenannten ‚slow roast’-Verfahren werden die Kaffeebohnen langsam und schonend der Hitze ausgesetzt, mit dem Ziel die charakteristischen Geschmacksnoten des Kaffees herauszukitzeln und zu verstärken.

Wir bevorzugen einen hellen bis mittleren Röstgrad, der die Eigenschaften der jeweiligen Single Origins betont und nicht überlagert.

In unseren Kaffees betonen wir Süße und Lebendigkeit, Komplexität und Fruchtigkeit.

Jede Röstung wird sorgfältig analysiert und verkostet, verschiedene Röstprofile ausprobiert bis wir das finden, das die Eigenschaften der Kaffeebohnen zur Perfektion unterstreicht.